VisitFredericia

Wanderweg Trelde Næs - 5 km

Die Wanderroute – Rund um Trelde Næs ist eine Schleife durch den Wald, vorbei an den Küstenhängen und entlang des Strandes.

Die Tour führt euch an vielen der schönsten Plätze der Landzunge Trelde Næs vorbei. Es gibt ein großes Netz von Wanderwegen in der Gegend, die sich schneiden, so dass ihr leicht die Länge und Richtung der Reise variieren könnt.

Trelde Næs ist eine von 15 dänischen Naturperlen (Danmarks Naturkanon). In der Umgebung findet ihr Wald, wilde Küstenhänge und einen Strand mit der Blauen Flagge.

Neben der einzigartigen Natur beherbergt die Landzunge auch eine spannende Kulturgeschichte. Lest hier mehr über Trelde Næs.

Der Wald ist Heimat einer einzigartigen Flora und Fauna - einschließlich der Orchidee Purpur-Knabenkraut, die nur an wenigen Orten in Dänemark wächst.

Der Wald ist außergewöhnlich reich an Pilzen und ist einer der besten Pilzstandorte in Jütland - aber seid euch bewusst, dass es unter den über 120 Arten in der Gegend auch giftige und geschützte Pilze gibt.

Über die Route

Parkplätze gibt es rund um den Trelde Næsvej 290 (siehe Karte). Die Route führt sowohl am kleinen als auch am großen Parkplatz vorbei. 

Die Route ist markiert und hat eine Länge von 5 km und enthält eine kurze Passage entlang der Straße (Trelde Næsvej).

Die Beschaffenheit der Route besteht aus Waldwegen und Trampelpfaden.